beklauen


beklauen
F обворовывать <­ровать>, P обчистить pf.

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "beklauen" в других словарях:

  • beklauen — beklauen:⇨bestehlen beklauen→bestehlen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beklauen — V. (Oberstufe) ugs.: jmds. Sache unbemerkt an sich nehmen Synonyme: bestehlen, berauben Beispiel: Wir wurden in unserem eigenen Haus beklaut, und zwar von meiner Freundin. Kollokation: jmds. Wohnung beklauen …   Extremes Deutsch

  • beklauen — berauben; überfallen; ausrauben; bestehlen; abziehen (umgangssprachlich) * * * be|klau|en 〈V. tr.; hat; umg.〉 jmdn. beklauen jmdm. etwas stehlen ● sie beklauen einander * * * be|klau|en <sw. V.; hat (sal …   Universal-Lexikon

  • beklauen — be·klau·en; beklaute, hat beklaut; [Vt] jemanden beklauen gespr; jemandem etwas stehlen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beklauen — beklauentr 1.jnbestehlen.⇨klauen.1700ff. 2.jnintimbetasten.Klaue=Hand.1800ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • beklauen — bekläue …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beklauen — be|klau|en (umgangssprachlich für bestehlen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • berauben — beklauen (umgangssprachlich); überfallen; ausrauben; bestehlen; abziehen (umgangssprachlich) * * * be|rau|ben [bə rau̮bn̩] <tr.; hat: unter Anwendung oder Androhung von Gewalt bestehlen: die Männer schlugen ihn nieder und beraubten ihn; sie… …   Universal-Lexikon

  • überfallen — beklauen (umgangssprachlich); berauben; ausrauben; bestehlen; abziehen (umgangssprachlich); angreifen; attackieren * * * über|fal|len [ y:bɐ falən], überfällt, überfiel, überfallen: 1. <tr.; hat auf jmdn., etwas einen Überfal …   Universal-Lexikon

  • bestehlen — beklauen (umgangssprachlich); berauben; überfallen; ausrauben; abziehen (umgangssprachlich) * * * be|steh|len [bə ʃte:lən], bestiehlt, bestahl, bestohlen <tr.; hat: von jmdm. etwas stehlen: er bestahl seine eigenen Eltern. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

  • bestehlen — ausnehmen, ausplündern, ausrauben, berauben; (ugs. scherzh.): erleichtern; (ugs., oft scherzh.): bemopsen; (salopp): beklauen, filzen; (hamburg.): begrasmardeln; (bes. Gaunerspr.): fleddern. * * * bestehlen:berauben♦umg:erleichtern(scherzh)♦salopp… …   Das Wörterbuch der Synonyme